Neues aus dem Bücher Outlet Münster

John Boyne, Der freundliche Mr Crippen

Als preisreduziertes Mängelexemplar nur EUR 5,99 statt regulär EUR 9,99!
Im Sommer 1910 steht Scotland Yard vor einem unlösbaren Fall: Im Haus des allseits beliebten Mr Hawley Crippen wird die grausam zerstückelte Leiche seiner Frau gefunden. Von Crippen selbst fehlt jede Spur ... John Boyne erzählt meisterlich die spannende Jagd nach einem mutmaßlichen Mörder, die sich 1910 in London und auf einem kanadischen Passagierschiff so wirklich zugetragen hat.
Bücher-Outlet Münster- Königspassage - Königsstr. 14-16 (direkt neben der Eisdiele) - 48143 Münster

Geöffnet: Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 9:30-20 Uhr

Astrid Lindgren, Die Menschheit hat den Verstand verloren. Tagebücher 1939-1945.

Als preisreduziertes Mängelexemplar jetzt nur EUR 6,99 statt regulär EUR 14,00!
Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit Pippi Langstrumpf und Wir Kinder aus Bullerbü hat sie unseren Blick auf die Welt verändert. Ihre Geschichten handeln von Mut, Hoffnung, Liebe und Widerstand. Lange bevor diese Bücher entstanden, schrieb sie ihre Gedanken über das dunkelste Kapitel des 20. Jahrhunderts nieder: den Zweiten Weltkrieg. In ihren Tagebüchern schildert sie, wie Europa von Faschismus, Rassismus und Gewalt vergiftet wird. Nachdenklich und betroffen, aber auch mit dem so unverwechselbaren Tonfall stellt Astrid Lindgren in ihren Tagebüchern wichtige Fragen, die heute wieder von erschreckender Aktualität sind: Was ist gut und was ist böse? Was tun, wenn Fremdenfeindlichkeit und Rassismus das Denken und Handeln der Menschen bestimmen? Wie kann jeder Einzelne von uns Stellung beziehen? Neben dem Kriegsgeschehen erzählt sie von ihrem Familienleben und den ersten Schreibversuchen: 1944 schenkt sie ihrer Tochter das Manuskript von Pippi Langstrumpf zum Geburtstag. Das persönliche Zeitdokument einer sehr klugen Frau, die schon immer den Blick für das große Ganze hatte.
Bücher-Outlet Münster- Königspassage - Königsstr. 14-16 (direkt neben der Eisdiele) - 48143 Münster

Geöffnet: Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 9:30-20 Uhr

 

Heiner Geißler, Was müsste Luther heute sagen?

 
Als preisreduziertes Mängelexemplar nur EUR 6,99 statt regulär EUR 12,00!
 
Was müsste Luther heute sagen? ist eine sehr persönliche Annäherung an den Reformator durch den Jesuitenschüler und Katholiken Heiner Geißler. Könnte Martin Luther auch heute die Welt verändern? Was müsste er jetzt in den christlichen Kirchen reformieren? Geißler spannt einen Bogen zwischen Luther und Papst Franziskus. Und er zeigt, warum es zu einem Unglück für die ganze Menschheit werden muss, wenn die Einheit der Kirchen von den Verantwortlichen weiter verhindert wird.
 
Bücher-Outlet Münster- Königspassage - Königsstr. 14-16 (direkt neben der Eisdiele) - 48143 Münster
Geöffnet: Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 9:30-20 Uhr

 

 

Lucy Atkins, An jenem dunklen Tag

 

 

 
Als preisreduziertes Mängelexemplar nur EUR 6,99 statt regulär EUR 11,00!
 

 

Als Tess den erfolgreichen Kinderherzchirurgen Greg kennenlernt, ist es bei beiden Liebe auf den ersten Blick. Schon bald wird Tess schwanger, und ohne zu zögern folgt sie Greg von London in die USA, wo er einen wichtigen Posten annimmt. Doch für Tess fühlt sich ab dem ersten Moment alles falsch an: Der stille Vorort wirkt feindselig, das Haus viel zu groß, die Nachbarn abweisend - und Tess wird das Gefühl nicht los, dass jemand sie verfolgt. Das Schlimmste ist jedoch, dass Greg sich völlig verändert und ihr plötzlich wie ein Fremder erscheint. Dann trifft der erste Drohbrief ein. Und Tess muss sich fragen, wer es auf sie abgesehen hat - und warum Greg von alldem nichts wissen will

 

 

 

Bücher-Outlet Münster- Königspassage - Königsstr. 14-16 (direkt neben der Eisdiele) - 48143 Münster

 

Geöffnet: Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 9:30-20 Uhr

Wilfried Egger, Paragraf 301.

 

 

 

Als preisreduziertes Mängelexemplar nur EUR 5,99 statt regulär EUR 11,00!

 

 

 

Heyder Cengi, ein Türke alevitischen Glaubens, hält sich illegal in Deutschland auf. Eines Tages gerät er in die Kontrolle des Arbeitsamts, es kommt zu einem Handgemenge und ein Beamter stirbt. Währenddessen wird Rechtsanwalt Peter Schlüter gebeten, die Auslieferung von Emin Gül an die türkische Justiz zu verhindern. Gül ist in seiner Heimat verurteilt worden, weil er mitschuldig am Tod von 37 Menschen sein soll. Ein Fehlurteil, sagt Güls Onkel. Schlüter übernimmt das Mandat, doch als er auch mit dem Fall Heyder Cengi konfrontiert wird, gerät er in einen Gewissenskonflikt. Ein vor Jahrzehnten begangener Völkermord wirkt bis heute nach … Ein großer Türkei-Roman!

 

 

 

Bücher-Outlet Münster- Königspassage - Königsstr. 14-16 (direkt neben der Eisdiele) - 48143 Münster

 

Geöffnet: Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 9:30-20 Uhr

Seite 9 von 114

Aktuelle Nachrichten